Neubau

Unsere Bässe werden von uns wie im 17. Jahrhundert vollkommen von Hand gefertigt. Wir bauen Eigenentwürfe sowie Kopien historischer Meisterinstrumente, alles wird in unserer kleinen Meisterwerkstätte liebevoll geschaffen.

Alle Bässe lackieren wir mit Öllacken welche auf alten italienischen Rezepten basieren.

Nach über 250 Bässen die wir mittlerweile eingestellt haben, bekommen auch unserer Bässe das perfekte Setup und werden immer wieder nachjustiert. Bis sie optimal klingen.

> hier finden sie unsere Bässe

 

viele weitere Fotos und Informationen finden sie auf

Reparatur

Kontrabässe sind groß. Sie unterliegen stark den Schwankungen von Temperatur und Feuchtigkeit, dazu kommt der schwierige Transport in Taschen welche wenig Schutz bieten.

Daher ist die Reparatur und die Restaurierung von Kontrabässen ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Jede Reparatur, jeder Riss, jedes kleine Problem ist eine neue Herausforderung welcher wir uns gerne immer wieder aufs neue Stellen!

C-Extension

Um dem Kontrabass auch die tiefsten Töne zu entlocken fertigen wir auch C beziehungsweise H Extensions an. Diese Verlängerung der E-Saite ist wesentlich günstiger als der Umbau eines 4-Saiters zum 5-Saiter. Viele Bassisten schätzen auch die angenehmere Bespielbarkeit eines 4-Saiters, möchten aber trotzdem den Tonumfang eines 5-Saiters.

Jede Extension ist speziell angefertigt, es wird kein Loch durch die Schnecke gebohrt. Die Saite wird über ein ausgeklügeltes System aus Umlenkrollen um die Schnecke herumgeführt. Die Extension ist komplett reversibel und hinterlässt keine Beschädigung in der Originalsubstanz

ab € 1590,- inkl. 20% USt